Pilot Pen - FRIXION Stifte

 
Kennt ihr die Stifte von Pilot Pen, genauer gesagt die FRIXION Family schon? Nein? Dann muss ich euch diese Zauberstifte und das Unternehmen unbedingt vorstellen. 
 
 
Zum Unternehmen:
 
Die ersten Pilot Pen Schreibgeräte wurden 1918 in Japan auf den Markt gebracht. Seit nun über 90 Jahren steht Pilot Pen für Entwicklung und Innovation von neuen Schreibgeräten.
 
 
Zum Glück liegt die Schulzeit lange zurück, aber ich erinnere mich immer noch gut an die scheußlichen Tintenkiller die Löcher in das Blatt gefressen haben und es aufgequollen ist wenn man zu viel ausbesserte. Fiel ja auch gar nicht auf, neiiiiiin. ;-) Mit diesen Stiften der FRIXION Family kann man sauber radieren ohne das es jemandem auffällt und das so oft man möchte, geniale Sache!
 
 
Was ist das besondere an FRIXION?
 
Die außergewöhnlichen Tintenroller und Textmarker mit spezieller metamorpher Tinte ersparen jeden Tintenkiller oder Korrekturmaus. Fehler werden mit der Kunststoffkugel am Schaft-Ende der Stifte ganz einfach weggerieben. Durch die ausgeklügelte Technik der Geltinte verschwindet bei 60°C per Reibungswärme jede Linie, die vorher mit dem FRIXION Stift entstanden ist. 
Auch der umgekehrte Effekt ist möglich: Legt man die unsichtbare Schrift bzw. Zeichnung bei -10°C ins Gefrierfach, erscheint die Tinte wie von Zauberhand wieder auf dem Papier. 
Die thermosensitiven Schreibgeräte der FRIXION Family besitzen alle eine besondere Kunststoffspitze am Ende des Schafts, mit dem das Papier schnell und ohne es zu beschädigen durch Reibungswärme aufgeheizt werden kann. 
 
 
Schreibfehler oder Änderungen können, so oft wie gewünscht, korrigiert werden.
 
 
FRIXION Ball Clicker:
 
 
• Der Kult Tintenroller jetzt mit Clip, der als „Klickindikator“ die Mine ein- und ausfährt
• Für Office und Schule gleichermaßen leicht und praktisch
• Schönes, metallic-farbiges Gehäuse im FRIXION Stil
• Transluzenter Clip... für das besondere Moment!
• Gummispitze am Schaftende zum Radieren
 
Strichstärke: 0,4 mm
 
In 8 verschiedenen Farben (schwarz, rot, blau, grün, violett, pink, hellblau, schwarz-blau) erhältlich.
 
Preis: 3,59€ ----> Klick hier
 
 
FRIXION Ball (rot, braun, dunkelblau) - FRIXION light (gelb, orange, grün, hellblau) - FRIXION Point (blau 2.er von links)
 

FRIXION Ball:

Strichstärke: 0,4mm
 
In 10 verschiedenen Farben (schwarz, rot, blau, grün, orange, braun, violett, pink, hellblau, hellgrün) erhältlich.
 
Preis: 2,79€ ----> Klick hier
 
 
FRIXION light:

Textmarker mit breiter Spitze

Design mit Neonfarben
 
Strichstärke: 3,8mm
 
In 6 verschiedenen Farben (gelb, orange, violett, pink, grün, blau) erhältlich.
 
Preis: 1,65€ ----> Klick hier
 

FRIXION Point:
 
Strichstärke: 0,25mm
 
In 7 verschiedenen Farben (schwarz, rot, blau, grün, violett, pink, hellblau) erhältlich.
 
Preis: 2,79€ ----> Klick hier
 
 
Auf Facebook hat Pilot Pen Spaßaufgaben - Jeden Freitag eine neue Challenge!
 
Ich habe mir die Challenge "Life is a....." ausgesucht. Naja, eine Zeichnerin / Künstlerin bin ich definitiv nicht, trotzdem habe ich mir Gedanken gemacht und den Satz mit folgenden Worten ergänzt:
 
Das Leben ist eine Achterbahn! Es geht langsam rauf & umso schneller wieder runter!
 
Trifft doch meistens so zu, oder?
 
 
Fazit:
 
Ich bin sehr zufrieden mit diesen Zauberstiften. Tolle Erfindung und saubere Sache. Preis- Leistungsverhältnis finde ich gerechtfertigt für dass das die Stifte auch als Tintenkiller verwendet werden können, ohne das Papier zu beschädigen. Grade für Schulkinder TOP!!!!!
 
Ich vergebe 5 von 5 Sterne und bedanke mich recht herzlich bei Pilot Pen für diesen außergewöhnlichen Produkttest.
 
 
#Happywriting
 
 
Wenn du nun auch Lust hast, ein Kunstwerk zu malen, dann mach doch einfach bei den Spaßaufgaben von Pilot Pen mit.
 
 
 
Man kann bei jeder Aufgabe tolle Preise gewinnen. :-) Einfach auf das Bild klicken und mitmachen.
 
Ich wünsche euch viel Spaß und Glück!