T9-Pulver für weiße Gardinen

T9-Pulver ist ein Waschmittel für weiße Gardinen aus synthetischen Fasern. Ein Wasch-, Pflege- und Veredelungsmittel!

In diesem Päckchen enthalten waren 8 Beutel a´50g Inhalt. Die Plastikbeutel sind beidseitig bedruckt mit dem Waschhinweis für die Wäsche in der Wanne sowie in der Maschine.

T9-Pulver wurde speziell für die Reinigung und Pflege von weißen Gardinen entwickelt und ist seit 45 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Bei meiner Oma habe ich dieses Produkt früher auch des Öfteren gesehen, da sie in jedem Zimmer weiße Gardinen hatte und der Opa Raucher war. Ihre Gardinen waren trotzdem immer strahlend sauber.

Die Veredelungsschicht schützt vor schneller Wiederanschmutzung. Da T9 diese Schicht schützt und pflegt, brauchen T9-gepflegte Gardinen weniger oft gewaschen zu werden.

Vorteile

  • Sparsam
  • Vergilbte Gardinen werden wieder weiß
  • Wäscht schon ab 30° C rein
  • Benötigt weder Vor- noch Nachbehandlung

Mein Test: Ein einziges Paar Gardinen. *g* Mehr besitze ich leider nicht, da der Rest der Wohnung Dachschräge und Rollos dran hat. Weil ich nicht mehr in der Wohnung rauche, waren diese auch nicht groß vergilbt und trotzdem konnte man nach der Maschinenwäsche auf 30°C einen schönen Effekt sehen. Ein strahlend, frisches weiß!

Der Geruch kam einem schon durch die Verpackung entgegen, ein typischer Waschpulverduft. Ich glaube bei Pulver riecht alles gleich. *lol*

Dosierung: Bei der Gardinenwäsche in der Wanne mit warmem Wasser (nicht über 30°C) bereiten. Auf je 10-12 Liter Wasser kommt 1 Beutel T9. In der Waschmaschine Programm für Gardinen wählen oder eins das mit 30°C wäscht.

Preis: 10€

Inhalt: 400g

(T9 kann man auch als 200g Packung mit 4 Beutel Inhalt für 5,80€ erwerben)

Erhältlich ist die INTERVALL-Pflegeserie nur im textilen Fachhandel oder im Online-Shop von INTERVALL Textilpflegemittel GmbH.