Seitz glutenfrei

 
Im vergangenen Jahr besuchten wir auf der Messe in Stuttgart den Stand von Seitz glutenfrei. Glutenfreie Ernährung soll nicht Einschränkung oder gar Verzicht bedeuten, sondern vorwiegend Genuss und Gaumenfreude. Umso erfreuter war ich, dass wir eine ganze Stofftasche voll mit verschiedenen Produkten zum Testen erhalten haben. Diese und das Unternehmen, möchte ich euch nun vorstellen.
 
Logo Seitz GmbH
 
Seitz ist Tradition: Seit 1995 konnten sie als einziger Hersteller glutenfreie Teigwaren in Deutschland über Jahre hinweg einen sehr großen Erfahrungsschatz in der Produktion glutenfreier Teigwaren aneignen.
 
Seitz ist Familie: Als Familienunternehmen produzieren sie Lebensmittel aus Überzeugung, etwas Gutes zu tun und wissen um die damit verbundene Verantwortung gegenüber dem Verbraucher. Am Fuße der Schwäbischen Alb wird auf hochmodernen Anlagen das glutenfreie Teigwaren Sortiment produziert. 
 
Seitz ist Blau: Die sehr markante Verpackungsgestaltung macht es den Verbrauchern leicht, die Produkte im Regal zu finden.
 
 
Warum glutenfrei?
 
Gluten ist ein natürlich vorkommendes Klebereiweiß, welches in verschiedenen Getreidesorten vorkommt (z.B. Weizen und seine unterschiedliche Sorten, Roggen, Hafer, Gerste). In Deutschland leiden ca. 300.000 Menschen an Zöliakie, d.h. sie müssen zwingend darauf achten, dass sie keine glutenhaltigen Lebensmittel zu sich nehmen.
 
Eine nicht chronische Form der Dünndarmerkrankung ist die vorübergehende Glutensensivität. Durch den konsequenten Verzicht auf glutenhaltige Lebensmittel kann eine Besserung erfolgen.
 
Viele Menschen verzichten mittlerweile freiwillig auf glutenhaltige Lebensmittel oder reduzieren den Konsum dieser Nahrungsmittel deutlich.
 
 
Bio Kesselchips - Tomate und Kräuter
 
 
Einem geselligen glutenfreien Abend steht mit den Seitz glutenfreien Kesselchips in Bio Qualität nichts mehr im Wege.
 
Würzig, hauchdünn und sehr lecker. Diese Chips sind ein wahrer Gaumenschmaus bei einem gemütlichen Fernsehabend.
 
Zutaten: Kartoffeln*, Sonnenblumenöl*, Meersalz, Zucker*, Tomatenpulver*, Knoblauch*, natürliches Aroma, schwarzer Pfeffer*, Paprika*, Petersilie*, Oregano*, Zwiebeln*, Majoran*, Säuerungsmittel: Zitronensäure
* aus kontrolliert biologischem Anbau
 
Inhalt: 110g
 
Preis: 1,99€
 
 
Teigwaren: Spiralen
 
 
Seitz glutenfrei bietet eine riesige Auswahl an Teigwaren. Die Spiralen zum Beispiel sind glutenfrei, weizenfrei und laktosefrei.
 
Aufgrund des enormen Saucenaufnahmevermögens die perfekte Basis für Salate, Nudelaufläufe und saucenlastige Gerichte. Geschmacklich unterscheiden sie sich für meinen Gaumen kaum von normalen Nudeln. Sie sind ein wenig fester und nehmen die Soße besser auf, sehr lecker.
 
Zutaten: Maismehl, Kichererbsenmehl; Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren
 
Kochzeit: ca. 7 Min.
 
Inhalt: 500g
 
Preis: 2,79€ 
 
 
Lasagne
 
 
Der Klassiker unter den Nudelgerichten: Lasagne!
 
Zutaten: Maismehl, Reismehl
 
° Kann Spuren von Soja enthalten.
 
° Glutenfrei, weizenfrei und laktosefrei
 
Lasagneplatten können ohne Vorkochen verwendet werden. Die Backzeit einer Lasagne beträgt 35 bis 40 Min. 
 
Inhalt: 250g
 
Preis: 3,89€
 
Die Lasagneplatten sind dicker als normale und farblich dunkler. Ich wollte eigentlich ein Foto von der fertigen Lasagne posten, aber das Endresultat war nicht fototauglich. Bisher verwendete ich für Lasagne stets frischen Nudelteig, mit diesen Lasagneplatten lies ich sie extra länger als üblich im Ofen, ca. 50 Minuten. Es war eine reine Pampe auf dem Teller, hab mich so geärgert. Die Lasageneplatten waren immer noch hart und liesen sich nicht mal kauen, geschweige denn schneiden. Die Rezeptur sollte hier nochmal überarbeitet werden - ist bei uns durchgefallen.
 
 
 
Schoko-Waffeln
 
 
Süße Kleinigkeit für jeden Kaffeetisch. Auch ideal für unterwegs und den kleinen Hunger zwischendurch. 
 
Meine Empfehlung! Knusprig, schokoladig, lecker - und überhaupt nicht süß! Die Waffeln gibt es auch mit Zitrone, werde mir beide Varianten wieder kaufen.
 
Waffel mit Kakaocremefüllung glutenfrei
 
Zutaten: Palmfett, Maismehl, Zucker, Kartoffelstärke, Vollmilchschokoladenkuvertüre (6%) (Rohrohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse), Vollmilchpulver, Sojamehl, Kakaopulver stark entölt (3%), Emulgator: Sojalecithin, Salz, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Backtriebmittel: Ammoniumhydrogencarbonat, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure; Cremeanteil: 65% 
 
Kann Spuren von Schalenfrüchten enthalten.
 
Inhalt: 65g
 
Preis: 1,19€
 
 
 
BIO Gewürz-Kekse
 
 
Unter dem Begriff "Gewürz-Kekse" waren wir zuerst etwas skeptisch, da auch Nelken enhalten sind. Zuerst haben wir in die Verpackung gerochen und das war ein angenehmer Duft. Nachdem ich den ersten Keks probiert habe, war ich positiv überrascht - selbst Sven war begeistert. Ein leichter Lebkuchengeschmack und ein Aroma von Weihnachtsgebäck. Knusprig, leicht süß und ein wahrer Suchtmacher! Sehr lecker und unsere Empfehlung!
 
Bio Gewürz-Kekse glutenfrei
 
Zutaten: Buchweizenmehl*, Maismehl*, Margarine* ungehärtet (Kakaobutter*, Sonnenblumenöl*, Emulgator: Sonnenblumenlecithin), Rohrzucker*, Honig*, Eier*, Zimt*, Lebkuchengewürz* (0,6%) (Zimt*, Anis*, Nelken*, Koriander*, Kardamom*), Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat
*aus kontrolliert biologischem Anbau. 
 
Kann Spuren von Schalenfrüchten und Milch enthalten.
 
° Gewinner des eathealthy Award 2015
 
Inhalt: 130g
 
Preis: 2,19€
 
 
 
Salzsticks
 
 
Ob unterwegs oder vor dem Fernseher - das knusprige Stängchen ist immer schnell zur Hand und sehr beliebt.
 
Die Salzstangen schmecken für uns eigentlich genauso wie normale Salzbrezeln / Stangen nur mit ein bisschen weniger Salz darauf. Sehr lecker und empfehlenswert!
 
Salzsticks - gesalzene Backwaren glutenfrei 
 
Zutaten: Reismehl, Maisstärke, Salz, Zucker, Verdickungsmittel: Natrium, Carboxymethylcellulose, ungehärtetes Pflanzenöl (Palmöl), Verdickungsmittel: Guarkernmehl und Gummi arabicum, Eipulver, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Hefe
 
Inhalt: 100 g
 
Preis: 1,99€
 
 
Fazit:
 
Wir sind / waren überrascht wie gut glutenfreie Produkte schmecken können. Bzw. dass es geschmacklich kaum einen Unterschied zu normalen Lebensmitteln gibt. Seitz glutenfrei hat ein umfangreiches Sortiment: Nudeln, Backmischungen & Mehle, Brote, Cerealien, Saucen, Suppen & Würziges, Snacks und Süßes - was will man mehr? Menschen die darauf achten müssen sich glutenfrei zu ernähren, haben hier eigentlich fast alles was man benötigt. Die Preise finde ich für glutenfrei auch völlig in Ordnung, da gibt es nichts zu beanstanden. Einzigst bei der Lasagne sollte nochmal an der Rezeptur gefeilt werden, ansonsten sind wir mehr als zufrieden und können die Produkte nur empfehlen. :-)
 

Meine Bewertung:

Produkte: *****

Preis: *****


Ich bedanke mich recht herzlich bei Seitz glutenfrei für diesen köstlichen Produkttest.
 

 
 
SponsoredPost