pure organic coconut juice


Heute hatten wir einen Test wovon es mir momentan ein wenig die Sprache verschlagen hat, ohne das Unternehmen abwerten zu wollen!

3 verschiedene Produkte wurden mir von der Firma Dr. Martins zur Verfügung gestellt.

1x pure organic coconut juice - pur

1x pure organic coconut juice - mango flavour

1x pure organic coconut juice - green tea and white peach flavour

Zuerst wurde der "pure organic coconut" getestet.

Geruch: Leicht säuerlich, jedoch Geruchsneutral, undefinierbar

Geschmack: 3x genippt hat mir gereicht und ich entsorge normal keine Produkte, aber es ging wirklich nicht diese Flasche ganz zu trinken. Kokosnuss? Habe ich weder eine junge noch eine reife geschmeckt. Ihr kennt bestimmt Mozzarella aus der Tüte, in Wasser eingelegt. Genau so schmeckte es außer das kein Salz enthalten war. Patrick musste beim ersten natürlich auch probieren. Soll ich euch wirklich sagen was passiert ist? Er hat einen großzügigen Schluck genommen, gegurgelt um einen Geschmack heraus zu finden und ist dann auf einmal in´s Bad gerannt. Als er zurück kam meinte er nur "den Rest kannst du alleine testen". Mit der Mozzarella-Note waren wir uns beide einig, eindeutig so schmeckte es.

Die Farbe ist von allen Getränken dieselbe, eher trüb. Deswegen musste ich die Bilder gleich beschriften um sie überhaupt auseinander halten zu können.

Als nächstes kam der "pure organic coconut juice - mango flavour" in´s Glas. Patrick schied aus, ich musste alleine weiter probieren.

Geruch: Wie beim ersten - Wo ist der Unterschied?

Geschmack: Identisch mit dem oberen.Von Mango schmeckt man rein gar nichts, geschweige denn von Kokosnuss. 2 Schlücke konnte ich trinken, mehr ging bei aller Liebe wirklich nicht! Ist bei allen 3en derselbe Inhalt, nur mit verschiedenen Etiketten?

Optisch nicht zu unterscheiden, oder? 

Zu guter letzt: "pure organic coconut juice - green tea and white peach flavour"

Geruch: Wow, diesmal rieche ich etwas, eine leichte Grüntee-Note.

(Ich musste mich wirklich überwinden nochmal einen zu trinken. Habe ich zu ausgeprägte Geschmacksnerven, Patrick auch, oder warum empfinden wir diese 3 Varianten so? Was ist da schief gelaufen? Ich hoffe die Firma überarbeitet ihre Rezeptur noch einmal. Als Produkttester muss man ja ehrlich bleiben und auch sagen wenn etwas schlecht ist, wobei meine Tests bisher, bis auf einen glücklicherweise, nur zu Empfehlen waren!)

Geschmack: Wieder dasselbe.... Einen minimalen Grünteegeschmack, aber wirklich sehr dezent. Pfirsich? Fehlanzeige! 3x genippt hat gereicht um zu beurteilen.

Fazit:

Für uns waren alle 3 Sorten ungenießbar. Niemals musste ich ein Testprodukt entsorgen, ich bitte die Firma Dr. Antonio Martins doch inständig ihre Rezeptur zu verbessern bzw. diese Getränke mal selbst zu probieren. Um Werbung für Produkte zu machen sollten sie auch schmecken. Mir ist immer noch flau im Magen und die Getränke standen im Kühlschrank, ich möchte nicht wissen wie sie lauwarm geschmeckt hätten. Für einen neuen Test möchte ich mich aber nicht noch einmal zur Verfügung stellen, es gibt ja zum Glück genug andere Blogger. Es ist ja alles eine Geschmacksache, unserer war es definitiv nicht.