LR - Aloe Vera Drinking Gel

 
Heute möchte ich euch die Aloe Vera Drinking Gele von LR Health & Beauty vorstellen. Meine Mutter und ich trinken es gerne und tun somit was für unsere Gesundheit, bzw. beugen vor. Da der Krebs in unserer Familie mehrere liebe Menschen von uns genommen hat (Vorbelastung väterlicher Seite) und Arthrose auch ein Thema ist (mütterlicher Seite) möchte ich jetzt schon etwas tun, damit ich zumindest ein klein wenig vorbeuge. Zudem hatte ich mit 26 einen Bandscheibenvorfall und bin seitdem etwas eingeschränkt (die unterste Bandscheibe ist schwarz und verkümmert).
 
Ich bin Partner von LR geworden, weil mich die Produkte überzeugen und die Qualität. Um überhaupt Wissen weiter zu geben sind Schulungen und Workshops das A und O, genauso Kunden die aus eigener Erfahrung berichten können, was die Produkte wie zum Bsp.: Aloe Vera bei ihnen bewirken. Ebenso ist es für mich wichtig die Produkte selbst zu testen, in diesem Fall (Drinking Gel) langfristig. Dieser Bericht wird alle paar Monate ergänzt, da das Drinking Gel eine Langzeitanwendung erfordert. Mindestens 6 Monate sollte man 3x täglich 30ml davon trinken um langfristig eine Verbesserung zu spüren. Da meine Mutter Arthrose hat und schon 2x operiert wurde, testet sie es nun auch und wir beobachten mit ihren Ärzten wie sich die Gelenkschmiere wieder aufbaut und sich ihr "Zustand" verbessert. Auch das wird stets in diesen Bericht einfließen, doch es dauert seine Zeit.
 
 
Aloe Vera Drinking Gel gibt es in folgenden Varianten:
 
° Honig 
(auch sehr hilfreich bei Krebs, begleitend zur Chemo- und Strahlentherapie - baut die Abwehrkräfte und das Immunsystem schneller wieder auf)
 
° Pfirsich
(ideal für Diabetiker, da kein Zucker enthalten ist)
 
° Freedom
(diese Sorte nehmen wir aufgrund der Vorbelastungen)
 
° Sivera
(Bei Durchblutungsstörungen / Erkrankungen des Herz Kreislauf-Systems - Die durchblutungsfördernde Wirkung des Aloe Vera wird durch die Kombination von Honig und Brennesel (Silizium) verstärkt)
 
 
Zuerst möchte ich euch das Aloe Vera Drinking Gel "Honey" vorstellen:
 
° Besteht zu 90 % aus reinem Aloe Vera Blattgel und 9 % wertvollem Blütenhonig
 

° Tagesration deckt 75 % der empfohlenen täglichen Dosis an Vitamin C

° Besonders schonende Herstellung

° In Anlehnung an die Originalrezeptur von Pater Romano Zago

° Zertifiziert vom SGS INSTITUT FRESENIUS und IASC (International Aloe Science Council)

 

Kaum ein anderes Naturprodukt blickt weltweit auf eine so erfolgreiche, Jahrtausende alte Tradition zurück wie Aloe Vera. Ob das mexikanische Volk der Azteken, die Pharaonen im alten Ägypten oder auch Karl der Große auf seinen zahlreichen Reisen und Feldzügen – sie alle wussten die positiven Eigenschaften der Aloe Vera zu schätzen. Für die Entwicklung des ersten Aloe Vera Drinking Gels nahm sich LR das traditionelle Originalrezept zum Vorbild, das der brasilianische Franziskaner-Mönch Pater Romano Zago wiederentdeckt und aufgeschrieben hat. Darin beschreibt er die Kombination von Aloe Vera Blattgel und reinem Blütenhonig als besonders wertvoll. LR optimierte diese Rezeptur nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Es ist darüber hinaus an zahlreichen weiteren Funktionen im Stoffwechsel des Körpers beteiligt, beispielsweise unterstützt es die Bildung von körpereigenem Kollagen für gut funktionierende Gelenke.**

** Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei.

 
Inhaltsstoffe:
 
Aloe Vera Barbadensis Miller Gel (USA/ Mexiko, 90,1%), Blütenhonig (9%), Säuerungsmittel (Citronensäure), Stabilisator (Xanthan), L-Ascorbinsäure (0,067%), Konservierungsstoff (Kaliumsorbat)
 
 
Anwendung:
 
Täglich 3 x 30 ml vor den Mahlzeiten einnehmen. Das Aloe Vera Drinking Gel Honig kann je nach Geschmack pur, verdünnt, leicht gekühlt oder bei Zimmertemperatur getrunken werden.
 
 
Wissenswertes:
 
Für LR werden pro Jahr 23 Millionen Aloe Vera Blätter geerntet. Sie werden ausschließlich im mexikanischen Hochland angebaut, wo sie allerbeste Wachstumsbedingungen vorfinden. Der Anbau erfolgt ohne den Einsatz von Pestiziden! Geerntet wird ausschließlich per Hand.
 
 
Geschmack / Konsistenz:
 
Das Aloe Vera Drinking Gel "Honey" schmeckt wie es der Name schon sagt, intensiv nach Honig. Zudem ist es sehr dickflüssig, wie alle anderen Drinking Gele auch. Wir trinken es nur pur, es kann aber auch verdünnt werden.
 
 
° Aloe Vera regt den Stoffwechsel an
 
° Stärkt das Immunsystem
 
° Entsäuert, entgiftet, entschlackt, entfettet
 
 
Frau Dr. med. Claudia Moser empfiehlt die Heilkräfte der Aloe Vera. Außerdem begleiten immer mehr Ärzte die Anwendung vom Aloe Vera Drinking Gel. Dieses Produkt wurde vom Institut Fresenius zertifiziert.
 
 
Bei folgenden Krankheitsbildern und Beschwerden werden durch die Aloe Vera gute Ergebnisse erzielt:
 
° Infektanfälligkeit
 
° Akute Infektionen, z.B. Erkältungen, Blasenentzündungen, Abszesse
 
° Asthma
 
° Allergien, Heuschnupfen, Nahrungsunverträglichkeiten
 
° Nesselsucht
 
°Schuppenflechte, Neurodermitis
 
° Gelenkrheuma, Multiple Sklerose
 
° Morbus Chron, Colitis Ulcerosa
 
° Warzen und Fußpilz
 
° Blähungen, Verstopfung, Durchfall
 
° Regelbeschwerden
 
° Migräne
 
° Fibromyalgie
 
° Schwangerschaft, Kinderwunsch, auch für Säuglinge geeignet
 
* Hierfür wirken alle 4 Sorten Aloe Vera Drinking Gel
 
 
Aloe Vera Drinking Gel "Sivera" hilft speziell noch gegen:
 
° Bluthochdruck
 
° Schlaganfall, Herzinfarkt, Bluthochdruck
 
° Herzschwäche, Angina pectoris
 
° Krampfadern, Stauungen in den Beinen durch Venenschwäche
 
 
Aloe Vera Drinking Gel "Freedom" hilft speziell noch gegen:
 
° Bandscheibenvorfälle, Spinalkanalstenosen
 
° Tennisarm, Sehnenscheidenentzündung
 
° Verletzungen, Wunden
 
° Gelenkverschleiß, Gelenkentzündungen, Arthrose
 
 
Wie viel muss man davon zu sich nehmen und wie lange?
 
Die Gesundheit ist es mir wert langfristig Aloe Vera Drinking Gel Freedom zu trinken. Den Körper braucht man noch so lange und da ich bereits durch den Bandscheibenvorfall spüren musste, wie schmerzhaft es ist und wie eingeschränkt und auf andere angewiesen man dadurch ist (ich konnte nicht mal mehr alleine auf die Toilette), kann ich sagen ich trinke es dauerhaft. Genauso geht es meiner Mutter, sie möchte nach 2 Operationen auch nicht mehr darauf verzichten, denn eine dritte will auch sie nicht. Freedom deckt bei uns alle wichtigen Faktoren ab, Arthrose, Bandscheibenvorfall und es ist nicht schlecht wenn man sowieso Krebs vorbelastet ist, Aloe Vera zu trinken. Freedom schmeckt auch sehr lecker und erfrischend, durch das enthaltene Orangenkonzentrat.
 
Da 3x 30ml täglich getrunken werden sollen, damit das Produkt langfristig auch wirken kann, benötigt man 3 Flaschen im Monat. 
 
1 Flasche entspricht 1l
 
Jetzt kann man entweder einzelne Flaschen kaufen was ich zu teuer finde (Honig & Pfirsich kosten 32,99€ die Flasche und Sivera & Freedom 36,99€), oder einen 6er Pack wo man zwar ein Ersparnis dazu hat, aber auch dies ist uns noch zu teuer.
 
LR bietet gerade für Aloe Vera Drinking Gele ein Abo, da dies ja eine Langzeitanwendung ist, somit ist das Abo sehr sinnvoll.
 
Dazu bitte an mich direkt wenden (p.tonino@web.de) oder -----> klick hier!
 
Wir zahlen durch das Abo 70,62€ im Monat für 3 Flaschen, da kostet die einzelne Flasche Freedom quasi 23,54€. Günstiger geht´s nicht! Das Abo ist immer im Quartal kündbar, läuft 6 Monate und wenn man es nicht kündigt läuft es automatisch weiter. Man bekommt alle 3 Monate (im Quartal) 9 Flaschen zugeschickt, hat also immer 3 für jeden Monat und LR bucht monatlich die Rate ab.
 
Honig & Pfirsich = 20,77€ (pro Flasche)
 
Sivera & Freedom = 23,54€ (pro Flasche)
 
Nebenbei hat man noch den Vorteil dass man von LR alle Produkte 30% billiger bekommt. ;-)
 
 
Schlußwort:
 
Dies war jetzt wirklich ein langer Bericht, aber was wichtig ist muss gesagt werden. Ich halte euch weiterhin alle paar Monate auf dem laufenden und poste den Bericht auf FB erneut wenn es Ergänzungen gibt. Mein Arzt meinte ich soll in einer halben Jahr nochmal in die Röhre (MRT) um zu schauen, ob sich dadurch etwas verbessert hat. Bei meiner Mutter werden die von Arthrose betroffenen Stellen ebenso beobachtet und so können wir unsere eigenen Erfahrungen Preis geben.
 
Gerne dürft ihr mir unten im Kommentarfeld über eure Erfahrungen mit Aloe Vera Drinking Gele berichten. :-)
 
Anmerkung: Ich bin keine LR Partnerin mehr, da es sich für mich nicht gelohnt hat.