Godefroy - permanente Augenbrauen-Färbung

 
Habt ihr schon mal eure Augenbrauen gefärbt? Ich kenne nur diese Augenbrauenstifte und halte nichts davon. Meiner Meinung nach sieht das künstlich aus und gefällt mir überhaupt nicht. Von Augenbrauen färben war ich bisher skeptisch, nicht dass es nachher ausschaut wie ein Unfall und jeder bloß noch darauf achtet. Doch leider habe ich von Natur aus, wie die Naturhaarfarbe auch, so ein komisches strohbraun und das schaut gerade zu gefärbten Haaren komisch aus. Passt nicht dazu und deshalb entschied ich mich Godefroy - permanente Augenbrauen-Färbung zu testen. Laut Hersteller sollte das ja schnell und einfach klappen....
 
Ängstlich habe ich den Selbstversuch gewagt!
 
Informationen von Godefroy:
 
° Die Godefroy Augenbrauenfarbe mit innovativem Kapselsystem ist in einzelne Kapseln abgefüllt. So ist die Augenbrauenfarbe stets wie neu.
 
° Ist eine Farbtube einmal geöffnet, beginnt unweigerlich ein Oxidationsprozess. Hierdurch kann die Augenbrauenfarbe Farbpigmente verlieren und wird mit jedem öffnen ein wenig schwächer. Godefroy Augenbrauenfarbe ist bei jedem Augenbrauen färben gleich intensiv, da Sie stets nur die Menge öffnen, die Sie zum Augenbrauen färben benötigen.
 
° Der Inhalt einer Kapsel reicht für einen Färbevorgang und ist stets gleich befüllt. Hierdurch erzielen Sie bei jedem Augenbrauen färben die gleichen, perfekten Ergebnisse. Es ist kinderleicht die Augenbrauenfarbe richtig anzumischen.
 
° Folgende Farben gibt es: naturschwarz, dunkelbraun, mittelbraun, hellbraun, graphit
 
 
Das Unternehmen:
 
Die im Jahre 2003 gegründete Firma Innovative Beauty Products LLC. ist ein familiengeführtes Unternehmen und hat ihren Sitz in Arlington, Texas, USA, wo sich auch heute noch die Produktionsanlagen für den größten Teil der Godefroy Produkte befinden. Damals übernahm man die seit den 1930-er Jahren bestehenden Markenrechte Godefroy und begann mit der Herstellung von Produkten zur Färbung von Augenbrauen im Salon. Im Laufe der weiteren Jahre entwickelte man sich zu einem national führenden Anbieter von Färbe , Pflege und Stylingprodukten für Wimpern und Augenbrauen im professionellen Bereich.
Heute ist Godefroy im Salon und bei der Heimanwendung ein fester Bestandteil der Verschönerung und Betonung von Wimpern und Augenbrauen. Seit Mitte 2014 ist Godefroy durch die KATEKO GmbH nun auch in Deutschland erhältlich.
 
Zum Test:
 
Ich wusste zuerst gar nicht welche Farbe ich benötige - es soll ja dazu passen und nicht drückend aussehen. Also bekam Godefroy ein aktuelles Foto von mir per Mail zugeschickt und das Unternehmen wählte für mich den passenden Farbton - mittelbraun.
 
Die Augenbrauenfarbe wird als Komplettset geliefert und beinhaltet alles, was man für das Augenbrauen färben benötigt. Holzstäbchen zum anmischen und auftragen, ein Mischbehälter, die Kapseln, Oxidant und eine Gebrauchsanleitung. Die Anwendung ist wirklich kinderleicht, da hat Godefroy nicht zu viel versprochen.
 
 
Eine Kapsel vorsichtig öffnen und in den Mischbehälter geben, gleich viel Oxidant dazu geben - lieber erstmal zu wenig wie zu viel - und mit dem Holzstäbchen verrühren. Das Mischverhältnis sollte gleich viel sein, also eine cremige Konsistenz. Damit man nicht die Haut um die Augenbrauen mit färbt, sollte eine dicke Creme um die Braue herum aufgetragen werden. Anschließend habe ich mit der spitzen Seite des Holzstäbchens die Masse schnell und vorsichtig aufgetragen. Erst die eine Augenbraue und dann die andere. 2 Minuten Einwirkzeit - immer auf die Uhr schauen! zu guter Letzt wurde die Farbe mit einem nassen Wattepad wieder entfernt und siehe da - ein TOP Ergebnis!
 
Auf dem oberen Bild sieht man wie die Braue vorher ausschaute und unten nach der Anwendung. Jetzt schauen die Augenbrauen gleichmäßig und kräftig braun aus, nicht so wie vorher. Von Natur aus hatte ich vorne immer so ein aschbraun und nur die hinteren waren normal braun.
 
Auch graue Haare werden zu 100% abgedeckt und die Farbe hält 4-6 Wochen. Da man pro Pack 4 Kapseln hat, sprich 4 Anwendungen hebt so ein Päckchen eine Weile und kostet nicht viel. Meine Mutter hat grau-braune Augenbrauen und ich habe ihr das zweite Godefroy Päckchen geschenkt. Sie ist total begeistert und konnte es sogar alleine auftragen und mischen. Das muss was heißen! ;-)
 
Fazit:
 
Ich bin sehr zufrieden damit und auch meinem Schatz gefällt es. Gut ich musste ihm sagen "Schatz, im Gesicht hat sich was verändert", doch dann kam er von alleine drauf, dass es die Augenbrauen sind. ;-)
 
Das Set kostet gerade einmal 7,95€ und ist hier zu finden.
 
 
Ich bedanke mich bei Godefroy für diesen tollen Produkttest.
 
 
Sponsored Post