Andoer - 4K WiFi Action Kamera

 
Action Cams sind voll im Trend! Ob Ski-Abfahrt oder Bike-Tour - sobald Bewegung im Spiel ist, liefern Action Cams packende Eindrücke.
 
Die 4K WiFi Action Kamera von Andoer schaut hochwertig, winzig und modern aus. Zudem gibt es einen Touchscreen und die Bedienung ist wirklich kinderleicht.
 
Geliefert wurde:
 
1x Kamera mit Akku
1x Tasche
1x USB-Kabel
1x wasserdichtes Gehäuse
20x Zubehörteile zum befestigen am Rad / Helm ...
1x Poliertuch
1x Bedienungsanleitung (englisch)
 
 
Eine Speicherkarte ist im Lieferumfang nicht enthalten, die musste ich erst noch besorgen. Optisch gefällt mir die Cam sehr - schwarz, schlicht, mini und ummantelt von Gummi.
 
Eigenschaften:
 
Chipsatz: Novatek 96660 (NT96660)
Sensor: Adopt für Sony IMX078 CMOS 1 / 2.3 "Sensor
Linse: 170° Weitwinkel-Objektiv, FNO 2.4, FOV 220
Display: 2,31 Zoll
Fotoauflösung: 3, 5, 8, 10, 12, 16, 20 Megapixel
Videoauflösung: 4K/24fps, 2,7K/30fps, 1080P/60fps, 720P/120fps
Loop Recording: 3/5 / 10min
Zeitraffer Video: 100ms / 200ms / 500ms / 1s / 5s
Selbstauslöser: 2s / 5s
Schnellvorschau: Aus, 2, 5 Sekunden
Auto Ausschalten: aus, 1, 3, 5, 10 Minuten
Schleifenaufnahmen: Aus, 3, 5, 10 Minuten
Weißausgleich: Automatisch, Tageslicht, Bewölkt, Wolfram, Fluoreszierend
ISO: Auto / 100/200/400
EV: +/- 2,0 (0,3 Inkrement)
Anschluss: Mini USB 2.0, HD OUT
Anschlüsse: Micro USB, Micro SD Kartensteckplatz, Micro HDMI
OS: Unterstützung für Windows XP / 7/8 SP3 / Vista und für Mac 10.5 oder höher
Sprache: Mehrsprachig
Batterie: 3.8V 1200mAh Li-Ionen-Akku
 
Eigentlich wollte ich die Cam zuerst meiner Katze umhängen, die wollte aber nicht mitspielen. :-/
 
Also ging es runter zum Fahrrad und ich befestigte sie mit den Zubehörteilen am Lenker.
 
 
Die Kamera hat einen Touchscreen, auf der rechten Seite und oben sind die Knöpfe. Auf der linken Seite befinden sich: Micro SD Slot, Micro-USB Slot und HDMI Output. Klasse finde ich zudem das 2,3 Zoll Farbdisplay und die kinderleichte Bedienung.
 
Unten ist eine Lasche die man schieben muss, um an den 1200 mAh Akku heran zu kommen. Dieser hält je nach Auflösung und ob Dauerbetrieb oder nicht 1-3 Stunden.
 
Die Tasten kann man übrigens auch durch das wasserdichte Gehäuse bedienen, da an den richtigen Stellen 3 Druckknöpfe angebracht wurden.
 
Drückt man seitlich den Power-Knopf ist die Kamera binnen 2-3 Sekunden startklar. Oben leuchtet ein blaues LED.
 
Die Bilder wirken auf dem kleinen Display zwar klein, sind aber gestochen scharf, wie ich später am PC feststellen konnte. Auch die Videos sind super geworden! Die richtige Auflösung von Bilder und Videos muss man jedoch vorher im Menü einstellen. Ebenso das Datum, Uhrzeit, Helligkeit, Loop... alles unkompliziert und schnell gemacht.
 
Wie schon erwähnt befestigte ich die Action Cam am Lenker des Fahrrads. Dank dem umfangreichen Zubehör wird man erfinderisch, denn die Cam kann vielseitig angebracht werden. Lenker, Zwischenstange, Helm, Brust, generell an Stangen.... Alle Teile schauen sehr gut und robust aus - super Verarbeitung!
 
Um alles sauber zu verstauen und immer griffbereit zu haben, wurde ein schlichtes Köfferchen mitgeliefert.
 
 
Fazit:
 
Wir sind begeistert! So ein kleines Gerät und so viel Leistung! Die Action Cam von Andoer ist hochwertig, einfach zu bedienen, erzeugt ein makelloses Bild, hat ein großes Zubehörset, ein Köfferchen - was will man mehr?