Pralinenbote - alkoholfreier Adventskalender mit schokoladiger Vielfalt

 
Oh wei, oh wei - als gestern der Adventskalender von Pralinenbote angekommen ist, hättet ihr die Herzchen in meinen Augen sehen müssen. Schokoladenkalender mag doch jeder, von jung bis alt - oder etwa nicht?
 
Bei Pralinenbote bekommt ihr hochwertige, ich kann behaupten "Deluxe-Schokolade" und das für einen guten Preis. Lang ist es her wo ich bereits schon einmal für das Unternehmen süße Leckereien testen durfte. Erinnert ihr euch noch?
 
Falls nicht - hier ist der Bericht: Süße Sünde von Pralinenbote
 
 
Alkoholfreier Adventskalender mit schokoladiger Vielfalt
 
Ausgefallene Köstlichkeiten sind darin enthalten, wie zum Bsp.: Pralinen (7 Sorten), Schokoladen-Dragees (9 Sorten), Feine Trüffel-Blättchen (3 Sorten), Schokoladen-Blättchen (2 Sorten), Trinkschokolade (2 Sorten), Dominostein (1 Sorte)
 
Gewicht: 280g
 
Preis: 14,95€ ------> Klick hier
 
Dieser Adventskalender ist der absolute Wahnsinn! Das erste Türchen habe ich bereits geöffnet und darin waren 3 kleine Schokokugeln versteckt. Kugel für Kugel habe ich sie genüsslich verspeist. Pralinenbote hat definitiv eine exklusive Schokoladen-Vielfalt.
 
 
Ab dem 01.12. bzw. da ich das erste Türchen bereits geöffnet habe, erst ab dem 02.12. werde ich euch wieder täglich berichten. Insgesamt wird es 24 Bilder von leckeren Köstlichkeiten geben.
 
Auf der Rückseite des Kalenders gibt es bereits einen Vorgeschmack, von allem was sich darin befindet. Da freue ich mich jetzt schon wie Bolle und hoffe dass die Tage schnell vergehen und ich immer wieder ein neues Schmankerl bekomme. 
 
Doof ist es nur, dass ich vorher immer Bilder machen muss und es nicht gleich vernaschen darf *lach*. Ewiges Bloggerleid!
 
Bei Pralinenbote gibt es aber noch weitere exklusive Adventskalender. ------> Klick hier
 
 
Fazit:
 
Einfach köstlich und empfehlenswert!
 
 
Sponsored Post