COSMO

OLAPLEX BEHANDLUNG MIT FRISEURSALON-TEST

Anzeige / Werbung

Erneut durfte ich für COSMO Produkte testen, genauer gesagt OLAPLEX "Das erste Produkt, dass das Haar tatsächlich repariert! OLAPLEX ist die Revolution aus den USA für stärkeres, gesünderes und glänzenderes Haar als je zuvor."

Diesmal wurde auch ein Friseursalon mit getestet, warum? OLAPLEX No.1 & No. 2 kann nur von einem Friseur angewendet werden und wird anbei noch super erklärt. No. 3 bekommt man für die Heimanwendung mit und in meinem Fall wurde sie mir mit dem Geschenkgutschein von COSMO direkt zugeschickt. Wer möchte kann No. 3 auch über den Online-Shop von COSMO direkt bestellen, nutzt aber nur was wenn man die beiden Vorbehandlungen machen lassen hat.

COSMO ist seit Jahren der Großhändler für professionellen Friseurbedarf. Über 1000 Friseursalons werden international mit Profiartikeln für den Eigenbedarf und den Verkauf beliefert. In über 100 Geschäften und im Online-Shop stehen alle exklusiven Markenprodukte und Friseurbedarf nicht nur dem Profi sondern auch dem Endverbraucher (uns) zur Verfügung.

Über die Standortsuche konnte ich schauen, welcher COSMO Friseursalon bei mir in der Nähe die OLAPLEX Behandlung anbietet. Einfach Postleitzahl oder Ort eingeben und OLAPLEX anklicken, somit fand ich die Filiale in Stuttgart. ------> Klick hier 

COSMO Shop Königsbau Passagen, Königstraße 26, 70173 Stuttgart

Dazu steht das Team (Merve & Tugba) in Stuttgart:

"Bei uns stehen Beratung und Service an erster Stelle. Genießt das Thema Haare im vollen Umfang, denn Haare sind nicht gleich Haare. Wir suchen für Dich das Richtige aus unserem Sortiment aus und stylen Dich typgerecht um. Sowohl für einen modernen Haarschnitt als auch für die richtige Farbauswahl bist Du bei uns gut aufgehoben. Lass Dich von unserer LEIDENSCHAFT und KREATIVITÄT begeistern, denn nur wenn man mit Herz und Seele dabei ist, spürt man QUALITÄT!"

Ich kann nur zustimmen, man wird herzlich empfangen und bestens beraten. Kunden die ein Produkt kaufen möchten werden sofort betreut, Mädels die ein Glätteisen vor dem Kauf ausprobieren möchten, dürfen dies testen und bekommen Stylingtips. Es war wirklich interessant, aufschlussreich, lustig und man vergisst gerne die Zeit in einem angenehmen Ambiente. Im hinteren Bereich (siehe oben der rote Pfeil) ist eine kleiner Raum, richtig gemütlich, man fühlt sich nicht wirklich wie in einem Friseursalon. Ich wurde von der lieben Tugba empfangen und ausführlich über die OLAPLEX Behandlung informiert.

Was ist OLAPLEX eigentlich?

° Stärkt die Struktur des Haares als reine Aufbauhilfe

° Sorgt für sofortigen Wiederaufbau des Haares während chemischen Behandlungen 

° Bringt strahlende und langanhaltende Farbergebnisse, selbst bei extremen Farbveränderungen oder Aufhellungen

OLAPLEX ist ein einziger aktiver Wirkstoff bestehend aus der Molekülkette Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate. OLAPLEX ist bereits 8-fach patentiert und ist das einzige Produkt, welches in der Lage ist, geschädigtes Haar tatsächlich dauerhaft zu reparieren. Das Haar besteht aus Schwefelbrücken, welche die Haarfasern zusammen halten. Blondieren, Färben, chemische Glättung und sogar schon Haarstyling mit Hitze greift diese Schwefelbrücken an. Die Haarstruktur ist zerstört und das Haar stumpf und trocken. OLAPLEX stellt gebrochene Schwefelbrücken im Haar wieder her und ist somit ein Beauty-Meilenstein.

OLAPLEX No.1 & No. 2

OLAPLEX No. 2 Bond Perfector ist weder ein Conditioner noch ein Aktivator oder Neutralisator. Er enthält die selben Wirkstoffe wie OLAPLEX No. 1 Bond Multiplier. Zur einfachen Applikation und optimalen Wirkung hat No. 2 Bond Perfector eine cremige Konsistenz. Um die besten Ergebnisse zu erzielen ist dieser zweite Schritt unerlässlich. Es werden zuerst weitere gebrochene Disulfidbrücken verbunden und anschließend die Stärke und Struktur des Haares wieder aufgebaut. OLAPLEX regeneriert und stärkt das Haar, lässt es gesünder aussehen und führt zu lang anhaltenden Farbergebnissen. No. 1 dagegen ist flüssig, stärkt und repariert das Haar ebenso.

Die Anwendung:

Schritt 1: Zuerst wurden die Haare mit einem tiefenreinigenden Shampoo gewaschen, um sicherzugehen, dass OLAPLEX optimal wirken kann. Anschließend hat Tugba 15ml OLAPLEX No. 1 Bond Multiplier mit 90ml Wasser in einer Applikatorflasche angemischt.

Schritt 2: Nun wurde die flüssige Mischung vom Ansatz bis in die Spitzen großzügig aufgetragen und durchgekämmt.

Schritt 3: Das Ganze mind. 5 Minuten einwirken lassen, Zeit um Kaffee zu schlürfen und Gebäck zu naschen.

Schritt 4: Ohne OLAPLEX No. 1 Bond Multiplier auszuwaschen eine großzügige Menge OLAPLEX No. 2 Bond Perfector auftragen und durchkämmen.

Schritt 5: Mindestens 15 Minuten einwirken lassen (bei geschädigtem Haar die Einwirkzeit verlängern). Praktisch um ein wenig mit den Sitznachbarinnen zu quatschen, die ganz interessiert aufgepasst haben und wissen wollten wie das Ergebnis später ausschaut.

Schritt 6: Zuletzt wurden die Haare ausgewaschen, shampooniert, gefönt und geglättet.

Da ich ein neugieriges Menschlein bin hatte ich genug Fragen und Zeit um die liebe Tugba zu löchern. 

Frage: Was passiert, wenn ich OLAPLEX einige Male auf geschädigtem Haar anwende und dann damit aufhöre? Brechen die aufgebauten Disulfidbrücken wieder? Entsteht erneut Haarbruch, wie früher? 

Antwort: Nein, selbst wenn die Anwendung beendet wird, ist der Schutz den OLAPLEX aufgebaut hat, dauerhaft. Um die im Alltag brechenden Disulfidbrücken direkt wieder aufbauen zu können, wird jedoch eine kontinuierliche Anwendung empfohlen. Dafür hat man OLAPLEX No. 3 Hair Perfector welche wöchentlich zuhause angewendet wird.

Was sagt ihr zu dem Ergebnis? Ich bin so begeistert, musste mir zuerst ständig mit den Fingern durch die Haare kämmen. Es zupft nichts mehr, die Haare sind gestärkt, weicher, glänzender und einfach fester. Auch Sven ist begeistert von meinem neuen Kopf. :-) Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich meinen ich hab nun Fremdhaare auf dem Kopf, noch nie fühlten sie sich so an wie jetzt, geschweige denn das sie so aussahen. Bisher waren meine Haare immer stumpf, trocken (wie Stroh), glanzlos, splissig, gebrochen und dadurch ein extremer Haarausfall (was mich aber nie störte, ich hab ja genug davon.

Ich bedanke mich recht herzlich bei der lieben Tugba, für ihre tolle Leistung, ihre unfassbare Gelassenheit und Geduld mit mir und kann euch einen Shopbesuch in Stuttgart nur empfehlen. Das junge Team ist super eingespielt, sehr freundlich und zuvorkommend, offen und beantwortet alle Fragen, auch zu Stylingprodukten. Tipps und Tricks bekommt man bei COSMO gratis dazu. 

Das war aber noch nicht das Ende des Berichts, nun folgt noch OLAPLEX No. 3 Hair Perfector für zuhause!

OLAPLEX No. 3 Hair Perfector wurde exklusiv für Kunden entwickelt, um neue im Alltag entstehende Haarschäden wie zum Bsp. durch glätten, Färben... proaktiv zu beheben. Es enthält die selben Wirkstoffe wie No. 1 und No. 2 und hält das Haar weiterhin vital und stark.

Anwendung:

Schritt 1: Großzügig im handtuchtrockenen Haar auftragen und gut durchkämmen. Sowas geht bei mir eigentlich gar nicht, da ich mir büschelweise Haare raus zupfen würde, so strapaziert waren die bisher. Dank der OLAPLEX Behandlung kann ich ganz geschmeidig durchkämmen, ohne das es auch nur ein bisschen zieht.

Schritt 2: Mindestens 10 Minuten einwirken lassen. Ich bevorzuge 20 Min. umso länger desto besser. ;-) 

Schritt 3: Anschließend auswaschen und wie gewohnt shampoonieren und Conditioner auftragen, fertig! 

Diese Anwendung mache ich wöchentlich und bleibe auch dabei. Aktuell ist die Flasche immer noch dreiviertel voll, obwohl der Friseurtermin Mitte Dezember war. Sehr ergiebig so ein Fläschchen, da kann man sich quasi alle paar Monate eine Bestellung gönnen.

Preis: 39,95€ 

Aber wie schon erwähnt nutzt dieses Produkt nur etwas, wenn man zuvor eine OLAPLEX No. 1 & No. 2 Behandlung im Salon bekommen hat.

Ich bedanke mich recht herzlich bei COSMO für diesen genialen und faszinierenden Produkttest. Ebenso das ich erneut testen durfte und bei Tugba für die perfekte Beratung und Betreuung.